1 Kommentar

Hier anmelden und einen Kommentar schreiben

0
u/Fischiot 0 Punkte

Immerhin: Dieser König Nykteus mochte keinen Krieg, wie zu Anfang im Video erzählt wird. Für brutalen Krieg ist übrigens Kriegsgott Ares zuständig.

https://t1p.de/Ares

Die Tochter von König Nykteus wird mit dem Namen Antiope überliefert. In diese Tochter – so sagt es Michael Köhlmeier – hat König Nykteus alles investiert.

Epopeus – ein schöner junger Mann – wurde der Antiope zugeführt, so wird es im Video gesagt.

Prinzessin Antiope soll plötzlich bemerkt haben, dass ihr Leben total langweilig ist. Danach ging sie gemäß Michael Köhlmeier in den Wald.

Der Antiope soll die Unordnung und Wildnis gefallen haben.

An dieser Stelle kommt in der Erzählung Göttervater Zeus ins Spiel.

https://t1p.de/Gottvater-Zeus

Zeus soll sich mit seinem Sohn Hermes beraten haben.

https://t1p.de/Hermes

Offenkundig wollte Zeus die Prinzessin Antiope beeindrucken.

Warum ließ sich Zeus von Hermes beraten? Gott Hermes kennt sich mit den Menschen bestens aus. Er führt die Seelen der Menschen sogar in den Hades.

https://t1p.de/Hades

Prinzessin Antiope paarte sich regelmäßig mit einem Monster, so dachte sie zumindest. In Wirklichkeit war es Zeus, der ihr im Wald in Gestalt eines Monsters begegnete. Antiope wurde schwanger – ohne zu wissen, dass sie von Zeus geschwängert worden ist.

Lykeus taucht in der Erzählung jetzt auf. Lykeus wird als Bruder von König Nykteus beschrieben. Mit Lykeus gibt es jetzt plötzlich Tote. Die Gewalt taucht auf. König Nykteus und Epopeus kommen ums Leben.

Die Langeweile ist nun vorbei.

Amphion und Zetos soll die Antiope zur Welt gebracht haben. Diese Zwillinge sind demnach Kinder des Zeus.

Es wird im Video erzählt, dass ein Hirte die Zwillinge Amphion und Zetos aufgenommen hat. Der Boss der Hirten ist Hirtengott Pan.

https://t1p.de/Hirtengott-Pan

0
f/Reise