1 Kommentar
Hier anmelden und einen Kommentar schreiben

1
u/Fischiot 0 Punkte

Achilleus (auch Achilles) ist ein Held in der griechischen Mythologie. Homer beschreibt in der Ilias, dass Achilleus nahezu unverwundbar ist.

Der König von Phthia – Peleus in Thessalien – ist der Vater von Achilleus. Mutter von Achilleus ist die Nymphe Thetis.

In der Sage zur Geburt von Achilleus, taucht Thetis den Achilleus in den Fluss Styx. Dadurch wurde Achilleus nahezu unverwundbar. Es gibt nur eine Stelle, an der Achilleus nicht unverwundbar ist: An der Ferse! Thetis hielt Achilleus nämlich an der Ferse fest, als sie ihn in den Fluss Styx tauchte.

Aufgezogen wurde Achilleus vom Kentauren Cheiron. Cheiron lehrte Achilleus die Kriegskunst und unterwies ihn in den Fächern Medizin und Musik.

Achilleus selber, strebte nach Ruhm und Ehre. Seine Mutter Thetis wollte jedoch nicht, dass Achilleus in Kriege zieht. Sie versteckte Achilleus deshalb am Königshof des Lykomedes. Nach dem Willen seiner Mutter, sollte Achilleus nicht am trojanischen Krieg teilnehmen.

Wie ist der trojanische Krieg ausgelöst worden? Die Göttin Eris und der Zankapfel sind interessant, um den Auslöser vom trojanischen Krieg nachvollziehen zu können.

https://t1p.de/Eris-Zwietracht

Odysseus entdeckte den Achilleus am Königshof von Lykomedes und erzählte ihm dort von der bevorstehenden Schlacht um Troja.

https://t1p.de/Mythos-Odysseus

Achilleus zog daraufhin los – mit seinem besten Freund Patroklos – und nahm an der Schlacht um Troja teil. Patroklos wird häufig auch als Neffe von Achilleus überliefert.

Im zehnten Jahr der Schlacht um Troja, stritt sich Achilleus sehr heftig mit König Agamemnon. Er blieb deshalb in der Folge der Schlacht fern.

In der Ilias des Homer heißt es dazu: „Zorn des Achilleus.“

Hektor – der größte Held auf der Seite von Troja – tötete Patroklos, den besten Freund (Neffe) von Achilleus. Daraufhin griff Achilleus wieder zu den Waffen und wollte den Tod von Patroklos rächen.

Achilleus tötete Hektor aus Rache.

https://t1p.de/Hektor

Jedoch: Kurz darauf musste auch Achilleus sterben. Paris – Sohn von Priamos und der Hekabe – traf Achilleus mit einem Pfeil in die Ferse. Der Pfeil soll von Gott Apollon gelenkt worden sein.

https://t1p.de/Apollo (Apollo / Apollon sind identisch)

Achilleus hat sein Ziel erreicht: Er erlangte Ruhm. Tod – aber glücklich darüber hinterlässt uns Achilleus das Sprichwort: Achillesferse

Die Ilias von Homer beschreibt den Krieg um Troja und den Fall von Troja epochial. Gab es den trojanischen Krieg wirklich? Wo genau befand sich Troja? Historiker rätseln ob der authenzität zum Bericht über die Schlacht um Troja. Dokumentation über den trojanischen Krieg und Achilleus / Achilles:

https://youtu.be/EtduqOb8O6M

Wie stellt Hollywood den Krieg um Troja mit Hektor, Ajax dem Großen, Achilles und anderen Helden dar? Filme auf DVD mit dem Suchwort Troja (Amazon Affiliate Link):

https://t1p.de/Filme-DVD-Troja

https://t1p.de/Ajax-der-Grosse

1

f/Reise
  • Über das Forum
  • Regeln des Forums
0.12.0-pre.alpha