1 Kommentar

Hier anmelden und einen Kommentar schreiben

0
u/Fischiot 0 Punkte

Das griechische Wort Bia bedeutet Kraft / Gewalt. Göttin Bia ist in der griechischen Mythologie die Göttin der Gewalt.

Eltern von Göttin Bia sind Pallas (Titan, Sohn von Titan Kreios und Göttin Eurybia) und die Styx (Flussgöttin, die den Weg in die Unterwelt / Totenwelt führt).

https://t1p.de/Eurybia

https://t1p.de/Kreios

Hesiod schildert, dass Nike (Siegesgöttin), Kratos (Gott der Macht) und Zelos (Gott vom Eifer) die Geschwister von Göttin Bia sind.

https://t1p.de/Nike

Die Gottheiten Bia, Nike, Kratos und Zelos sind ständige Begleiter von Zeus.

https://t1p.de/Gottvater-Zeus

Diese Ehre ließ Zeus der Göttin Bia mit ihren drei Geschwistern zuteil werden, weil sie Zeus im Kampf gegen die Titanen unterstützt haben.

Aischylos (einer der drei großen Dichter der griechischen Antike) berichtet, dass Gott Kratos und Göttin Bia den Richtspruch von Zeus vollstreckt haben, nachdem Titan Prometheus auf ewig an einen Fels im Kaukasus geschmiedet werden soll.

https://t1p.de/Titan-Prometheus

Zu Ehren Göttin Bia, befand sich ein Heiligtum von ihr am Aufstieg der Akropolis von Korinth. Als Akropolis werden Anlagen bezeichnet, die als Stadtfestung dienen. Die bekannteste Akropolis ist die Akropolis in Athen, der Göttin Athene vorsteht.

https://t1p.de/Athene-Schutzherrin-von-Athen

0
f/Reise