1 Kommentar
Hier anmelden und einen Kommentar schreiben

0
u/Fischiot 0 Punkte

Der kalydonische Eber ist in der griechischen Mythologie ein Ungeheuer. Überliefert wird der kalydonische Eber auch als kalydonisches Schwein. Neben dem Wort Ungeheuer wird der kalydonische Eber auch mit dem Wort Untier beschrieben.

Erymanthischer Eber und kalydonischer Eber sind Geschwister.

https://t1p.de/Erymanthischer-Eber

Erymanthischer und kalydonischer Eber sind Abkömmlinge von der gewaltigen Wildsau Phaia.

https://t1p.de/Phaia

Der Name kalydonischer Eber leitet sich von Kalydon ab. Kalydon war eine Stadt in der Antike. Heute gibt es die Stadt Kalydon nicht mehr. Reste der Stadt Kalydon befinden sich in der Küstenebene von Ätolien.

Göttin Artemis war erzürnt darüber, dass König Oineus sie vergessen hatte.

https://t1p.de/Artemis

König Oineus hatte vergessen, Göttin Artemis bei seinen Opfergaben zu berücksichtigen.

Die erzürnte Göttin Artemis beauftragte den kalydonischen Eber damit, die Felder der Stadt Kalydon zu verwüsten.

Der kalydonische Eber soll Zähne wie ein Elefant gehabt haben und so groß wie ein Ochse gewesen sein. Außerdem soll der kalydonische Eber weiß gewesen sein und Borsten wie Spieße gehabt haben.

Der kalydonische Eber hat nicht nur die Felder verwüstet, sondern auch das Vieh und die Arbeiter von König Oineus getötet.

König Oineus war verzweifelt und rief nach den tapfersten Helden der Antike, um den kalydonischen Eber zu töten. Es kamen viele Helden. Herakles konnte nicht kommen, weil er mit einer anderen Aufgabe beschäftigt war.

https://t1p.de/Herakles

An der Jagd auf den kalydonischen Eber haben sich sehr viele Helden beteiligt, auch der berühmte Held Theseus aus Athen.

https://t1p.de/Theseus-Sage

Reiseführer Athen, Hauptstadt von Griechenland (Amazon Affiliate Link):

https://t1p.de/Reiseguide-Athen

An der Jagd auf den kalydonischen Eber hat auch eine Frau teilgenommen. Zwei der ganzen Helden, machten deshalb etwas Theater. Sie wollten nicht an der Seite von einer Frau kämpfen.

Atalante hieß diese Kämpferin. Atalante hat der Überlieferung nach einen gezielten Schuss auf den kalydonischen Eber abgefeuert.

Es ist umstritten, ob dieser Schuss bereits den Tod vom kalydonischen Eber herbeigeführt hätte.

Das Ungeheuer kalydonischer Eber wird schließlich von einem Speer durchbohrt und findet den Tod.

0

f/Reise
  • Über das Forum
  • Regeln des Forums
0.12.0-pre.alpha