1 Kommentar

Hier anmelden und einen Kommentar schreiben

0
u/Fischiot 0 Punkte

Michael Köhlmeier fragt zu Anfang vom Video, ob wir uns an die Zagreus Geschichte erinnern. Wer sich nicht mehr an die Geschichte mit Zagreus erinnert:

https://t1p.de/Zagreus-Geschichte

Dabei wird erwähnt, dass Zeus der Vater von Zagreus ist und Pallas Athene das Herz des Zagreus gerettet hat.

https://t1p.de/Gottvater-Zeus

https://t1p.de/Athene

Der sterblichen Semele hat sich Zeus der Überlieferung nach inkognito genähert. Semele wird als Tochter des Kadmos geschildert. Kadmos wurde ausgeschickt, um die von Zeus entführte Europa zu suchen.

https://t1p.de/Mythologie-Europa

Die vor Eifersucht rasende Muttergöttin Hera soll in Gestalt einer alten Frau an der Tür der Semele geklopft haben.

https://t1p.de/Hera

Die schwangere Semele geht in Flammen auf, als sich Zeus ihr in Göttergestalt zeigt. Sein Kind kann Zeus im letzten Augenblick retten. Das Kind wird den Namen Dionysos erhalten.

https://t1p.de/Dionysos

Dionysos hat keine leibliche Mutter, da die sterbliche Semele durch die wahre Gestalt des Zeus ums Leben kam. Jetzt erzählt Michael Köhlmeier von der Ino – und die wird Adoptivmutter von Gott Dionysos. An dieser Stelle fallen viele weitere Namen, so auch der Name Sisyphus.

https://t1p.de/Sisyphus

Die ganze Familiensituation erscheint tatsächlich etwas kompliziert, so wie es im Video geschildert wird. Dionysos soll in der Familie Zwietracht gesät haben. Dabei ist die Göttin Eris die Königin der Zwietracht in der griechischen Mythologie.

https://t1p.de/Eris-Zwietracht

Dionysos soll die Ino gegen Frixos und Helle aufgehetzt haben. In diesem Zusammenhang kommt wieder das goldene Vlies ins Spiel.

https://t1p.de/Goldenes-Vlies

Ich hatte bereits mehrfach darauf hingewiesen, dass es viele Autoren zur griechischen Mythologie gibt. Als Beispiele hatte ich Homer, Hesiod, Ovid, etc. genannt. Es gibt noch viel mehr Autoren, die zur griechischen Mythologie geschrieben haben. Eine Erzählung kann daher unterschiedlich überliefert sein. Wenn es unterschiedliche Varianten einer Geschichte gibt, liegt das daran, dass es unterschiedliche Quellen gibt.

In anderen Quellen wird erwähnt, dass Frixos freundlich in Kolchis empfangen worden ist. Die Quelle von Michael Köhlmeier erzählt jedoch, dass Frixos in Kolchis getötet worden ist.

0
f/Reise