SpaceX hat erfolgreich den Prototypen des Mars-Raumschiffs "Starhopper" gezündet. "Starhopper" (früher "Test Hopper"), ist ein einfacher Prototyp eines viel grösseren Raumfahrzeugs von SpaceX namens "Starship"

u/oanstein

15 Kommentare
Hier anmelden und einen Kommentar schreiben

0
u/Fischiot 0 Punkte

Wahrscheinlich düsen die da im Weltraum im Sauseschritt rum. Der Weltraum soll ein Hochvakuum sein. Wie man in einem Hochvakuum fliegen will, ist - gelinde gesagt - ein klitzekleines Rätsel...

0

0
u/Fischiot 0 Punkte

Wer weiß: Vielleicht muss man nur zwölf Apostel mit Trillionen multiplizieren - und dann ist es möglich, durch ein Hochvakuum zu fliegen: https://youtu.be/V31dMlpn2d8

0

0
u/oanstein 0 Punkte

Den Ottos-Clip kannte ich noch nicht.

Zum Antrieb im Weltraum: Hier ein Video dazu https://www.youtube.com/watch?v=-O0RR5Hxf9k

"Rückstoß ins Nichts - Raketenantriebe funktionieren ganz nach Newton"

0

0
u/oanstein 0 Punkte

Sehe gerade, dass die Kommentare in Youtube ähnlich skeptisch sind. Ein gutes Argument ist meiner Meinung nach, dass man selbst von Zuhause die ISS-Raumstation mit einem Fernrohr beobachten kann ...

0

0
u/Fischiot 0 Punkte

Am 27. Juli 2018 - ich glaube es war der Abend vom Blutmond - habe ich die ISS auch gesehen. Sie schoss gegen 22.31 Uhr über den Himmel. Was habe ich gesehen? Ein helles Geschoss, dass mit hoher Geschwindigkeit von Nord / West nach Süd / Ost im Himmel flog. Das habe ich gesehen - mehr nicht. Wenn ich Apps zur ISS installiere, sehe ich am Bildschirm die ISS. Apps haben jedoch die Angewohnheit, programmiert zu sein...

0

0
u/oanstein 0 Punkte

Nun gut, von blossem Auge ist es durchaus lediglich ein "helles Geschoss" welches regelmässig vorbeizieht.

Falls es nicht die ISS ist, was wäre es gemäss deiner Theorie? (Ernstgemeinte Frage)

0

0
u/Fischiot 0 Punkte
0

0
u/Fischiot 0 Punkte

Griechische Mythologie = Priesterschaft von heute: https://www.youtube.com/watch?v=cbA-HT6nU5Q

0

0
u/oanstein 0 Punkte

Interessant. Wusste nicht, dass du einen Youtube-Kanal hast.

0

0
u/Fischiot 0 Punkte

Siehe auch, was unglaublich ist: https://youtu.be/zcHCHyE1nWQ

0

0
u/Fischiot 0 Punkte

Es ist nicht mein Youtube Kanal. Ich schicke neue Überlegungen an Benny - der lädt die Clips dann hoch. Ich selber möchte mich nicht den Angriffen aussetzen, die daraus resultieren. Die Überlegungen von mir sprengen jede Möglichkeit unserer Vorstellungskraft. Siehe "Sonne" als Spotlight (Big Truman Show): https://www.youtube.com/watch?v=_dJc_GvQ720

0

0
u/Fischiot 0 Punkte

Wer weiß, wie diese Erde / Welt WIRKLICH funktioniert? Wir können es nicht wissen. Es gibt extrem viele Rätsel. Nach meiner Schätzung beherrscht die Priesterschaft diese Welt - und die Priesterschaft hat schon IMMER das ganze Wissen über die Dinge. Dazu gehört auch Täuschung der Massen in Perfektion.

0

0
u/oanstein 0 Punkte

Du darfst jederzeit ein Forum zum Thema Verschwörung eröffnen (auch das ist ernst gemeint). Ich habe von den Illuminati gehört, jedoch noch nicht von der "Priesterschaft".

Obschon wir uns hier wohl nicht einig werden, fände ich es durchaus interessant deine Theorien zu lesen.

0

0
u/Fischiot 0 Punkte

Zur Priesterschaft schreibe ich bereits. Das Thema Verschwörung möchte ich nicht unbedingt auf direkte Weise. Da gibt es dann immer die ganzen Einzelheiten. Die spielen jedoch keine Rolle.

0

0
u/Fischiot 0 Punkte

Mittels "Impulsantrieb" soll es möglich sein, in einem Hochvakuum zu fliegen. Jedoch: Ein Widerstand ist zwingend erforderlich (Luft hat eine Dichte und eignet sich für Rückstoß). Der ganze Impulsantrieb von "innen" nützt als Erklärung nichts. Es muss einen Widerstand geben, an dem ein Objekt sich rückstoßen kann. Sicher ist: Raumfahrt ist ein Big Business (Film, Kino, Science Fiction, Raumschiff Enterprise, Jedi Ritter, etc.) - es handelt sich jedoch ganz sicher um Traumfahrt.

0

f/TechNews
  • Über das Forum
  • Zusätzliche Infos
  • Regeln des Forums
0.12.0-pre.alpha